80% unserer körperlichen Erkrankungen schaffen unsere Gedanken…

27 Mrz

… 20% erschaffen wir durch unsere stoffliche Zufuhr.
In diesen 15 Minuten erfahrt ihr die Grundlagen zu diesen 20%

„Finanzsystem vs. Wirtschaftssystem“ erklärt in einer Minute

30 Aug

Via Sascha Faulhaber

than we take Berlin

Das eigentliche Problem besteht darin, dass unser Finanzsystem auf einem exponentiellen, rein mathematischen System fundiert.
Unser Wirtschaftssystem hingegen ist durch biologische, physikalische und technische Limitierung bestenfalls ein lineares System.
Daher sind die beiden Systeme nicht kompatibel.

Der Punkt, an dem sich die lineare und die exponentielle Linie kreuzen, war der Beginn des ungedeckten, imaginären Papier-Geldsystem, welches nur noch mathematisch funktionieren kann. Bis zu diesem Tag, war Geld ein Anrechtschein auf Gold, man spricht diesbezüglich vom Gold-Standard. Als nicht mehr genug Gold geschürft werden konnte, trennte sich das Finanzsystem von der Wirtschaft. Seit diesem Tag spricht man in Fachkreisen nicht mehr vom Kapitalismus, sondern vom Finanzialismus.
Der Raum, zwischen den beiden Linien, welcher systembedingt immer größer wird, bezeichnet man als Blase. Der Gold-Standard wurde am 15. August 1971 von Präsident Richard Nixon aufgehoben.

Ich hoffe es ist klar geworden,
worin das zugrunde liegende Problem besteht.

Die finale Lösung des Problems kann nur darin liegen, dass man das Finanzsystem unserem Wirtschaftssystem anpasst, wie auch immer dies im Detail aussehen mag.

Was macht die Politik bzw.
die Hochfinanz statt dessen?
Sie versuchen durch Stagnation (keine Zinsen) das System anzuhalten. Da jedoch noch lange Zinsen erwirtschaftet werden müssen,
von Verträgen welche in der Vergangenheit (Laufzeiten über Jahrzehnte) abgeschlossen wurden, wird dies nicht ausreichend sein.

Der offensichtliche Plan der Mächtigen scheint darin zu bestehen, das System sozusagen „rückwärts“ laufen zu lassen (negative Zinsen).

Negative Zinsen lassen sich aber ausschließlich in einer bargeldlosen Gesellschaft verwirklichen, da freie, selbstbestimmte Menschen ihr Geld sonst lieber zu Hause aufbewahren würden, anstatt es bei einer Bank zu deponieren.

Die lauernde Gefahr, sozusagen
„Der Elefant im Raum“, den Niemand sehen will, ist folglich die totale Kontrolle und Überwachung der gesamten Menschheit.

Wer wissen möchte, wie so etwas aussieht,
der betrachte das Projekt „Skynet“ in China.

Wenn man das neue Kommunikationssystem 5G betrachtet, dann sollte jedem klar sein,
dass damit zumindest theoretisch ein System erschaffen wird, welches die dafür notwendige Infrastruktur bereitstellt.

Ich möchte Euch keine Angst machen, es muss nicht soweit kommen, da haben wir Untertanen ja zum Glück, auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Aber man sollte die Gefahr erkennen und sich darüber im klaren sein, dass mächtige Organisation wie Banken, Großkonzerne aber auch Regierungen, aus unterschiedlichen Gründen, ein Intresse daran haben, dieses System zu installieren.

Ein ebenfalls zu bedenkender Aspekt besteht darin, dass dies ein schleichender Prozess ist und wir es daher nicht wirklich mitbekommen.

Ist dieses System erst einmal installiert,
dann gibt es vermutlich kein zurück mehr.

Dieses neue, noch unfertige System bezeichnet man als Neue-Welt-Ordnung oder New-World-Order (NWO), welches von Präsident Bush (dem Senior) zum ersten mal in der Öffentlichkeit am 11. September 1990 gefordert wurde (man beachte das Datum).

Das Bruttoinlandsprodukt der Bundesrepublik beträgt jährlich etwa 2,5 Billionen Euro.
Black Rock, der größte Investor der Welt, verwaltet ein Vermögen von ungefähr
7 Billionen Dollar.
Ich denke, daran kann man erkennen, welche Macht von diesem Unternehmen ausgeht.
Der Vorsitzende von Black Rock Deutschland, Friedrich Merz könnte eventuell nächster Bundeskanzler werden.
Hinzu kommt, dass Black Rock von allen DAX-Unternehmen große Aktienpakete besitzt.
Damit sei die Frage erlaubt:
Wer regiert hier eigentlich?

In diesem Zusammenhang sollte man auch mal die Diskussion um den Klimawandel,
die Massenmigration und die Urteile amerikanischer Gerichte gegen Bayer,
die Deutsche Bank und VW betrachten.
Hinzu kommt, dass der Grund für die Euro-Krise aus den USA stammte. Es ist ein Angriff gegen Europa und vor allem gegen Deutschland.

Zum Schluss noch ein gut gemeinter Rat, wenn Ihr die Möglichkeit habt, dann kauft Euch von Eurem imaginären Papiergeld, „echtes Geld“ in Form von Gold, Silber und Platin. Den besten Zeitpunkt dafür habt Ihr natürlich schon verpasst und eine Garantie gebe ich selbstverständlich nicht. Es ist durchaus möglich, dass der Goldpreis vorübergehend wieder fällt. Betrachtet diese Investition daher nicht als Spekulation, sondern als Lebensversicherung.

Wo immer möglich,
zahlt mit Bargeld und legt Euch Vorräte an!

Funktionskreislauf Ernährung

15 Mai

Es gibt kaum ein umstritteneres Thema als Speis & Trank.
Seit 1989 habe ich sehr viel Lebenszeit für dieses breitgefächerte Thema geopfert und habe nun etwas gefunden, was nach meinem heutigen Erkenntnisstand 100%  Wahrheit widerspiegelt:
Das Buch von Arnold Ehret: „Die schleimfreie Heilkost“ welches ein Jahr nach seinem Tod 1923 erschien.

Was ist Geld?

15 Mai

In 7 Minuten und 30 Sekunden beschreibt Aldo Häsler essentiell das Wesen dieses Mediums.

Blluminatus stets zur aktuellen Tagespolitik:

25 Apr

Lege am Ende des Tages dir selbst gegenüber Rechenschaft ab…

28 Mrz

MnD … eine obskure populistische Kleinpartei. Sie ist wirklich sehr gut

17 Sep

Wusstet ihr…

12 Sep

(1) Wusstet ihr, dass am 11.September ein Drittes Hochhaus des World Trade Centers einstürzte? Das WTC-Gebäude 7 (WTC 7) war ein 47-stöckiger Wolkenkratzer mit Stahlrahmenkonstruktion, einen ganzen Block von den Zwillingstürmen entfernt und wurde nicht einmal von einem Flugzeug getroffen. Trotzdem stürzte es mit nahezu Freifallgeschwindigkeit am selben Nachmittag um 17:20 in sich zusammen.

 

(2) Wusstet ihr, dass der Besitzer von Gebäude 7, Larry Silverstein, sagte:“ Wir hatten so schreckliche Verluste an Leben – vielleicht ist es das Klügste, es zu ‚entfernen‘ (to pull) (WTC 7) – und sie haben diese Entscheidung getroffen – es ‚zu entfernen‘ – und dann sahen wir beim Einsturz zu.“? Aber der 9/11 Commission Report hat Gebäude 7 nie erwähnt. („Pull“ ist ein Fachbegriff für eine kontrollierte Sprengung.)

 

(3) Wusste ihr, dass „Lucky“ Larry Silverstein für die Twin Towers, die er nur sechs Wochen zuvor von der Port Authority of New York geleast hatte, Versicherungsansprüche in Höhe von $4,68 Milliarden zugesprochen bekam? Die Port Authority hatte es zuvor abgelehnt, viele Millionen auszugeben, um den Asbest aus den Türmen zu entfernen, damit sie den Gesetzen entsprechen.

 

(4) Wusstet ihr, dass in der Geschichte der Architektur ein Feuer noch niemals ein Gebäude mit Stahlkonstruktion zum Einsturz brachte, außer als am 11. September drei Wolkenkratzer mit fast Freifallgeschwindigkeit einstürzten? Trotz der Tatsache, dass es Unmengen an massiven Stahlsäulen im Kern eines jeden Zwillingsturms gab?

 

(5) Wusstet Ihr, dass viele der Stahlsäulen und -balken des WTC rasch recycelt oder nach Übersee verschifft wurden – bevor eine unabhängige Untersuchung stattfinden konnte? (Das war ein einmaliger Vorgang und widerspricht den Bundesgesetzen zur Spurensicherung, demnach wäre Bürgermeister Rudy Giuliani nach diesen Gesetzen anzuklagen.)

 

(6) Wusstet ihr, dass Kampfflugzeuge regelmäßig Alarmstarts durchführen, wenn ein Airliner den Kontakt mit der Flugsicherung verliert oder von seiner Flugroute abweicht? Und dass die Kampfflugzeuge nur 20 Minuten brauchen um in der Luft zu sein?

 

(7) Wusstet ihr, dass es in den Monaten vor 9/11 im Luftraum der USA 67 Alarmstarts von Abfangjägern gab und dass jedes Jahr durchschnittlich 100 durchgeführt werden?

 

(8) Wusstet ihr, dass der Secret Service Protokolle verletzt hat, als man Präsident Bush erlaubt hat, mindestens acht Minuten bei einem wohlbekannten Fototermin in einem Klassenzimmer zu bleiben, nachdem ihm mitgeteilt worden war, dass „Amerika angegriffen wird“? (Als ihn Andy Card informiert hatte, dass das zweite Flugzeug den zweiten Turm getroffen hat.)

 

(9) Wusstet ihr, dass die Börsenaufsicht SEC nie die Identitäten jener Aktienspekulanten veröffentlicht hat, die mit Leerverkäufen von Aktien der Fluggesellschaften American und United Millionen verdient haben, deren Flugzeuge angeblich in die Anschläge verwickelt waren?

 

(10) Wusstet ihr, dass es vor 9/11 aus mindestens 11 Ländern unzählige Warnungen vor einem „bevorstehenden Terrorangriff“ gab und dass die Gefahrenstufe für einen solchen Anschlag „blinkendes Rot“ war, so der Direktor der CIA, George Tenet?

 

(11) Wusstet Ihr, dass Justizminister John Ashcroft, der Bürgermeister von San Francisco Willie Brown, der Schriftsteller Salman Rushdie und (so sagt newsweek) eine Gruppe hochrangiger Generäle im Pentagon davor gewarnt wurden am 11.9. zu fliegen? Die Identität jener die gewarnt hatten wurde nie preisgegeben.

 

(12) Wusste ihr, dass im September 2000 eine neokonservative Gruppe aus Republikanern, bekannt als The Project for a New American Century (PNAC – viele von denen wurden ein Jahr darauf Schlüsselfiguren in der Bush-Regierung), geschrieben hatte, dass ihre vorgeschlagene massive Aufrüstung nur langsam vorangehen werde „wenn es nicht zu einem katastrophalen und beschleunigenden Ereignis kommt – etwa einem neuen Pearl Harbor“?

 

(13) Wusstet ihr, dass mindestens sechs der angeblichen Entführer nach Angaben der BBC und britischer Printmedien in den Wochen nach 9/11 noch am Leben waren?

 

(14) Wusstet ihr, dass das FBI sagte, dass es keinen Beweis dafür gibt, Osama bin Laden mit 9/11 in Verbindung zu bringen? Und dass bin Laden nie auf der Liste der Zehn Meistgesuchten Flüchtigen für die Verbrechen von 9/11/01 stand?

 

(15) Wusstet ihr, dass der führende Gelehrte zur Untersuchung von Osama bin Ladens Leben (Bruce Lawrence) ausgesagt hat, dass die Geständnisaufzeichnung vom Dezember 2001, mit der das Weiße Haus von Bush protzte, eine Fälschung war?

 

(16) Wusstet ihr, dass Außenminister Colin Powell im Jahr 2001 ein Weißbuch versprochen hatte, das beweisen sollte, dass Osama bin Laden und AlQaeda für 9/11 verantwortlich sind – es aber nie vorgelegt hat?

 

(17) Wusstet ihr, dass sich die Bush-Regierung 441 Tage lang gegen die Einsetzung einer 9/11 Kommission sperrte? Oder dass ähnliche Untersuchungen, etwa die zu Pearl Harbor, zur Ermordung von JFK und den Space Shuttle-Desastern alle innerhalb einer Woche begannen?

 

(18) Wusstet ihr, dass die „Jersey Girls“ – vier mutige Witwen von 9/11-Opfern – schließlich die 9/11 Kommission erzwungen haben und viele Fragen stellten und dass 70% der Fragen von der Kommission ignoriert wurden? Oder dass unter Führung eines Insiders der Bush-Regierung, Philip Zelikow, der Schlussbericht keinen der Beweise, die auf eine offizielle Mittäterschaft hinwiesen, erwähnt? (Und dass die 9/11 Kommission nie ein Wort zu WTC 7 sagte?)

 

(19) Wusstet ihr, dass keine offizielle Behörde (die Flugsicherung, das FBI oder die Airlines) jemals eine Passagierliste der 9/11-Passagiere veröffentlicht hat – einschließlich der Namen der angeblichen Entführer – aber dass nur Stunden nach den Anschlägen das FBI eine definitive Liste der 19 sogenannten Entführer veröffentlichte?

 

(20) Wusstet ihr, dass für den Morgen des 11.9. mehrere Luftverteidigungsübungen (Kriegsspiele) geplant waren und dass diese Übungen nur ein paar Jets für den Schutz des US-Verteidigungssektors Nordost übrig ließen, was Washington D.C. und New York für Angriffe aus der Luft verwundbar machte?

 

(21) Wusstet ihr, dass es von dem angeblichen Absturz von Flug 93 bei Shanksville PA keine Flugzeugtrümmer gab? Es gab nur ein kleines rauchendes Loch im Boden, wie ein Bombenkrater, mit einem Haufen platziertem Schrott, aber dass 8 Meilen entfernt bei New Baltimore Flugzeugteile gefunden wurden? Und dass der Bürgermeister von Shanksville, Ernie Stull, bei drei verschiedenen Gelegenheiten in Interviews gesagt hat (zuletzt 2003 für eine deutsche Dokumentation), dass da „kein Flugzeug“ war?

 

(22) Wusstet ihr, dass Büromöbel bei einer niedrigen Temperatur von 600 bis 800 Grad Fahrenheit brennen und dass Jettreibstoff (Kerosin), ein gewöhnlicher Kohlenwasserstoff, eine maximale Temperatur von 1200 Grad Fahrenheit erreicht, aber dass Stahl nicht einmal zu schmelzen beginnt bevor es eine Temperatur von 2750 Grad erreicht?

 

(23) Wusstet ihr, dass Tests gezeigt haben, dass Handygespräche – damals 2001 – über einer Höhe von 8.000 Fuß nicht über eine signifikante Zeit gemacht werden konnten und dass sich, noch bedeutender, United Airlines Flug 93 nachweislich auf 35.000 bis 40.000 Fuß befand als die angeblichen Gespräche geführt wurden? (Anm.d.Ü.: hier muss man auch die Geschwindigkeit bedenken, den Wechsel von Funkzelle zu Funkzelle)

 

(24) Wusstet ihr, dass in unteren Stockwerken des Nordturms Bomben hochgingen, ein paar Sekunden bevor das erste Flugzeug einschlug – so die Zeugenaussage von Willie Rodriguez, einem Hausmeister, der als „der letzte Gerettete“ bekannt wurde und von Präsident Bush mit einer Medaille für seine Tapferkeit bei der Rettung von Dutzenden Menschen aus dem Nordturm ausgezeichnet wurde, bevor der einstürzte? Rodriguez hat bezeugt, dass er und seine Mitarbeiter mehrere Explosionen gehört haben, die aus verschiedenen Orten in den Stockwerken über ihnen kamen.

 

(25) Wusstet ihr, dass der angebliche Entführer Hani Hanjour von seinen Fluglehrern als unfähiger Pilot bezeichnet wurde, er aber dennoch angeblich eine einmalige 270 Grad-Kurve mit 850 km/h hinbekam, dabei in weniger als drei Minuten 7.000 Fuß sank und dann angeblich in den am wenigsten bevölkerten und am stärksten geschützten Teil des Pentagons krachte?

 

(26) Wusstet ihr, dass der weitaus größte Teil der Massenmedien in den USA im Besitz und unter der Kontrolle von fünf oder sechs großen Konzernkonglomeraten ist, die Beziehungen zum Militär/Industrie/Kongress-Komplex haben? Und dass es zu 9/11 keine ehrliche Berichterstattung der alternativen Ansichten gab, die den offiziellen Bush White House-Verschwörungstheorien widersprechen? Jedes Mal wenn die Frage 9/11 aufkommt, dann beschuldigen die MSM den Fragesteller, ein Verschwörungstheoretiker zu sein oder – was noch schlimmer ist – ein Verräter.

 

Quelle: https://www.theblogcat.de/%C3%BCbersetzungen/26-fragen/

Der Denk-mal-Schutz ist aufgehoben

7 Mrz

Die zunehmende Verblödung des Menschen

6 Feb

Es kann nicht sein was nicht sein kann…

ANDERSMENSCH

Wer sich bereits in einem Zustand wachen Bewusstseins befindet, dem wird in den letzten zehn Jahren folgendes Phänomen nicht verborgen geblieben sein: Der Großteil der Menschheit verblödet zunehmend.

– Woran liegt das?

Zum Einen liegt es wohl an dem irreführenden Glauben an Bildung. Menschen mit Schulbildung halten sich für intelligent, obwohl meistens das Gegenteil der Fall ist. Bildung zerstört einen wesentlichen Teil der ursprünglichen, natürlichen Intelligenz und Beobachtungsgabe des Menschen. Der Großteil dessen, was ein Kind in der Schule lernen muss, basiert auf Annahmen, Mutmaßungen, Pseudofakten und Lügen. Man sagt diesem Kind zum Beispiel, die Erde sei rund, die Geschichte der Evolution sei so oder so verlaufen, der Erdkern bestünde aus flüssigem Eisen, auf der Venus herrschten diese oder jene Bedingungen, man müsse besser, schneller, stärker, härter und schlauer sein als andere, um zu überleben, und das Kind muss all das glauben, weil es keine Möglichkeit hat, diese Aussagen zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 870 weitere Wörter